Unter dem Motto “ Schnuppertag mit Spaß und Action“ haben in diesem Jahr am Girls‘ Day bzw. Boys‘ Day wieder Mädchen im Alter von 11-14 Jahren einen Blick in unsere Werkstätte geworfen.

Von 8 Uhr bis 14 Uhr hatten die interessierten Schülerinnen die Möglichkeit, das Handwerk kennenzulernen.

Nach einer kleinen Einführungsveranstaltung wurden die Mädchen unserer Auszubildenden vorgestellt, die für Fragen rund um Ausbildung und Beruf zur Verfügung stand. Zusammen mit Rüdiger Lauer haben sie den Rest des Tages an eigenen Projekten gearbeitet.

Zu diesen Projekten zählten u.a. die Herstellung eines Frühstückbrettchens mit einer individuellen Gravur und das Fertigen einer Handyhalterung.

Am Ende der Veranstaltung konnten die Schülerinnen ihre selbst gestalteten Werke mit nach Hause nehmen.